Georg-Mangold-Schule / Bischofsheim

GMS @ Gutenberg Marathon 2017

Dieser Beitrag ist abgelaufen: May 1, 2018, midnight

Bei der achten Teilnahme der Georg Mangold-Schule beim Ekidenlauf des Mainzer Gutenberg Marathons gingen dieses Jahr erstmals vier Staffeln mit insgesamt 20 Schülerinnen und Schülern an den Start.  Die Marathon-Schulmannschaft trainierte fast ein ganzes Schuljahr mit ihrem AG-Leiter Herrn Stracke für dieses Großereignis. Am Sonntag, dem 07. Mai 2017 war es endlich soweit! Und dieses Jahr war sogar eine Lehrerstaffel der Georg-Mangold-Schule zum ersten Mal vertreten…

Unsere Läuferinnen und Läufer der 3. und 4. Klassen machten sich trotz des angekündigtem Dauerregens in aller Frühe auf, um sich gemeinsam mit ihren Eltern auf den Weg nach Mainz zu machen. Zusammen mit ca. 3000 anderen Schülerinnen und Schülern wurden alle Läufer um 8.00 Uhr mit Bussen zu ihrern Wechselstellen gebracht,  um dann von dort aus den jeweiligen Teilabschnitt von gut vier Kilometern durch das Mainzer Stadtgebiet  zu bewältigen. Nachdem um 10.00 Uhr der Startschuss fiel, meisterten die fünf Läuferinnen und Läufer jeder Staffel  gemeinsam die Halbmarathon-Distanz von insgesamt 21,1 km. Dabei wurden sie nicht nur von ihren „mitgebrachten“ Fans angefeuert, sondern auch von Tausenden von Zuschauern entlang  der Strecke. Alle Kinder gaben ihr Bestes und vor allem: Keiner gab auf! Jede unserer vier Staffeln erreichte das Ziel: nach 2:03, 2:03, 2:07 und 2:14 konnten die Bischofsheimer Mädchen und Jungen stolz auf ihre erste bzw. zweite Marathon-Teilnahme sein. Eine tolle Leistung auf die alle Kinder sehr stolz sein können.

Mit dabei waren aus den Klassen

3b: Nino, Gero, Joshua

3c: Mehmet, Sina, Miriam, Amelie

3d: Kadir, Hamza, Clara

3e: Max

4b: Finja

4c: Jakob, Kai

4d: Ole, Florian, Sara, Ida, Nele, Nils

Die Lehrerstaffel bestand aus Frau Wolf, Frau Schreiner, Herrn Özkan, Herrn Hoffmann und Herrn Stracke

Marathon Team 2017

| 30.5.2017