Georg-Mangold-Schule / Bischofsheim

Das Ende des Schuljahres naht... und wie es weitergeht!

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Sept. 1, 2013, midnight

Liebe Eltern,                                                                                                      Bischofsheim, den 02. Juli 2013

Als erstes möchten wir uns bei allen Eltern dieser Schule für die vorbildliche Mitarbeit und Unterstützung bei vielen unserer Projekte im vergangenen Schuljahr recht herzlich bedanken.  Insbesondere sei auch allen Helferinnen und Helfern des Leseparadieses Dank für die wöchentlich viele Arbeit gesagt.         

Den Eltern und Kindern der 4. Klassen wünschen wir alles Glück dieser Welt für den weiteren Lebensweg und den Kindern einen guten Anfang in der neuen Schule.

Informationen zum Start des neuen Schuljahres bekommen Sie mit Klick auf die Überschrift dieser Nachricht!

Für die kommenden Sommerferien wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern eine gute, erholsame Zeit.

Mit herzlichen Grüßen

 

Helga Boosch                              Kerstin Klein                                 Hanni Braun

Schulleiterin                       stellvertr. Schulleiterin                  stellvertretr. Schulleiterin

 

Bevor es nun in die Sommerferien geht, haben wir für alle Eltern und Kinder der zweiten bis vierten Schuljahre noch einige wichtige Informationen zu den Unterrichtszeiten in den ersten beiden Schulwochen.

Am ersten Schultag (Montag, 19. August) nach den Ferien beginnt der Unterricht in den Klassen um 10.00 Uhr. Davor, um 8.30 Uhr findet in der Evangelischen Kirche der Schulanfangsgottesdienst statt. Die Kinder, die an diesem Gottesdienst teilnehmen möchten, kommen bitte - gerne auch mit ihren Eltern - direkt zur Kirche. Nach der Kirche laufen die Kinder zusammen mit den dort anwesenden Lehrkräften zur Schule. Auch hierbei können die anwesenden Eltern die Kinder gerne noch begleiten. Der Unterricht endet an diesem Tag für die 2., 3. und 4. Schuljahre um 12.30 Uhr. Für Kinder, die nicht zum Gottesdienst gehen, wird es ab 8.30 Uhr auf dem Schulhof und in der Pausenhalle/Aula eine Betreuung geben. Wenn Sie, liebe Eltern, diese Betreuung benötigen, rufen Sie bitte bis Freitag, den 05.07. 2013, im Sekretariat (06144- 337590) an.

Vom Dienstag, den 20. August bis einschließlich Freitag, den 23. August findet für die dann 3. und 4. Klassen Unterricht von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und für die dann 1. und 2. Schuljahre von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Der Stundenplan, den die Kinder nach den Ferien ausgeteilt bekommen, gilt erst ab Dienstag, den 27. August 2013.

Am Montag, den 26.08.2013, findet für die Lehrkräfte ein Pädagogischer Tag statt.

Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag keinen Unterricht haben. Kinder, die in der Betreuung angemeldet sind, werden dort betreut. Kinder, die nicht im Schulkinderhaus angemeldet sind, müssen von ihren Eltern zu Hause betreut werden.

 

Am kommenden Freitag, den 05.07.13, beginnen die Ferien um 10.45 Uhr nach der dritten Stunde, in der vorher die Zeugnisse ausgegeben werden.

| 3.7.2013